fbpx

Wie man eine Duschwanne aus Harz lackiert

Im vorigen Artikel haben wir Ihnen erklärt, welche Schritte Sie unternehmen müssen und wie Sie eine Harz-Duschwanne. Und wir haben Ihnen ganz klar gesagt, dass Sie zu diesem Zweck ReinigungDer Schwamm ist aus Stahl, damit er nicht reißt, zieht oder die guten Eigenschaften der Harzplatte beeinträchtigt.

 

Nun, heute müssen Sie ausnahmsweise Stahlwolle zur Hand haben und sie verwenden: aber seien Sie geduldig und lesen Sie diesen Artikel aufmerksam, damit Sie später nicht einen falschen Schritt bereuen müssen.

Lassen Sie uns am Anfang beginnen:

Was brauchen Sie, um Ihre Duschwanne zu streichen?

  • Normaler Schwamm
  • Stahlwolle
  • Süßwasser
  • Schraubenzieher (ja, ein echter Schraubenzieher)
  • Abdeckband
  • Lösungsmittel
  • 2 Stofftücher
  • Handschuhe
  • Spezialfarbe für Harz
  • Kleine Walze
  • Farbbehälter

 

Mit all diesen Materialien haben Sie alles, was Sie brauchen, um Ihre Harzduschwanne zu lackieren.

Zu unternehmende Schritte: 

#1. Als Erstes muss die Platte wie üblich gereinigt und getrocknet werden: mit einem weichen Schwamm, Wasser und Seife.

#2. Sie trocknen es

#3. Verwenden Sie den Schraubendreher, um den Abfluss entfernendie Abdeckung der Duschwanne, die Abdeckung der Duschwanne

#4. Fangen Abdeckband und decken Sie das Loch ab, in dem sich der Abflussdeckel befand, so als ob Sie die Innenseite einer Steckdose abdecken würden, wenn Sie eine Wand in Ihrem Haus streichen würden.

#5. Nehmen Sie das erste Tuch und befeuchten Sie es ein wenig mit Wasser, um die Platte erneut zu reinigen: Sie soll glatt und sauber sein und nichts enthalten, was mit der Farbe in Berührung kommen könnte. Verwenden Sie das gleiche Tuch auf der trockenen Seite, um das gesamte Wasser zu entfernen.

#6. Wiederholen Sie die Abdeckband um die Platte einzurahmen. Wenn sie erhaben, als Relief auf dem Boden liegt, dann rahmen Sie diesen Teil vom Badezimmerboden aus ein. Die Wand sollte bündig mit dem Boden abschließen.

#7. Tränken Sie dieselbe Tuch die Sie zum Reinigen des Bodens verwendet haben, mit etwas Lösungsmittel und wischen Sie den gesamten Boden erneut, um alle Verunreinigungen zu entfernen, die sich auf der Oberfläche befinden, auch wenn sie nicht wahrnehmbar sind.

#8. Gehe zu Stahlwolle um es zu polieren.

#9. Bereiten Sie die Farbe vor, mischen Sie sie gut und geben Sie sie in den Behälter, den Sie zum Rollen verwenden werden.

#10. Streichen Sie den gesamten Boden gründlich mit der Rolle.

#11. Entfernen Sie das Abdeckband und lassen Sie die Farbe 24 Stunden lang trocknen.

#12. Ersetzen Sie das Sumpfsieb

 

Und schon haben Sie eine lackierte Duschwanne aus Harz. Seine Pflege und Wartung ist die gleiche wie immer, Reinigung mit Wasser, Schwamm und neutraler Seife.



de_DEDeutsch
Diese Website verwendet Cookies und andere Technologien, damit wir Ihre Erfahrung auf unserer Website verbessern können: Cookies anpassen -    Mehr lesen
Privacidad