fbpx

Fünf Tipps, um Ihr Badezimmer in ein Spa zu verwandeln

Unabhängig davon, ob der Raum groß oder klein ist, ob das Licht natürlich oder künstlich ist, können Sie Ihr Badezimmer auf wunderbare Weise nutzen und es in einen Wellnessbereich verwandeln, einen Ort der Entspannung und der guten Laune, um von der Hektik des Alltags abzuschalten. Tegler sagt Ihnen, wie mit fünf Tricks erreichen.

Die Magie eines Spiegels

Vervielfachen Sie das Gefühl von Geräumigkeit mit einem großen Spiegel. Dies ist besonders in kleinen Bädern ratsam, um die optische Wirkung des Raumes deutlich zu erhöhen.
Andererseits sorgen Sie für mehr Helligkeit, ohne die Kosten zu erhöhen, und schaffen eine angenehmere Atmosphäre.
Wir empfehlen Spiegel mit Hintergrundbeleuchtung, die reguliert werden können, damit Sie die Lichtmenge einstellen können, die Sie am meisten entspannt.
Sie können auch mit Spiegeln in den Schränken ein Gefühl von Großzügigkeit erzeugen.
Tegler empfiehlt das innovative hinterleuchteter Spiegel Vergrößerungsglas mit LED

Helle und neutrale Töne

Bei der Wahl der Badezimmermöbel empfehlen wir helle oder neutrale Farben: Sie sehen perfekt aus, wenn die Wände sandfarben, beige, blassrosa, blau oder hellgrün sind.
Sie können sich auch für Holzmöbel entscheiden, die immer einen sehr entspannenden, rustikalen Stil vermitteln.
Die Menge der Arbeitsplatte FlorenzDas zweiteilige, zweiteilige, geradlinige Design ist ideal, um ein Gefühl der Ruhe zu schaffen. Erhältlich in verschiedenen Eiche- und Cremetönen, in glänzendem Weiß und in einer Kombination aus Eiche und Weiß.

Der Dschungel zu Hause

Die Natur spricht immer das Wesentliche in uns an, und das Gefühl, von Pflanzen umgeben zu sein, verwandelt eine städtische Umgebung in einen Obstgarten. Holen Sie sich mit Hängepflanzen, Orchideen, Farnen und sogar kleinen dekorativen Töpfen das Paradies in Ihr eigenes Zuhause.
Pflanzen hingegen werden die feuchte und warme Atmosphäre des Badezimmers zu schätzen wissen, man muss ihnen nur eine Lichtquelle bieten und eine Sorte, die für den Innenbereich geeignet ist.

Eine dekorative Note: Vintage, Zen oder rustikal

Wählen Sie den Stil, der Ihnen am besten gefällt: Ein Spa kann anspruchsvoll, aber auch rustikal oder retro sein. Platzieren Sie die Dekorationselemente strategisch entsprechend der Linie, die Sie verfolgen möchten: Holz- oder Weidenkästen, wenn Sie einen eher naturalistischen und rustikalen Stil bevorzugen, verzierte Gläser und Gläser, wenn Sie Vintage bevorzugen, oder quadratische Seifenschalen in schlichten Farben, wenn Sie minimalistisch sind. Behalten Sie dieses praktische Beispiel im Auge Handtuchspender von Tegler.

Duschstange

Es ist an der Zeit, Wasser als reinigende und entspannende Therapie zu genießen. Sie brauchen keinen Whirlpool aufzustellen: Eine große Artischocke reicht aus, um das Gefühl zu vermitteln, unter einem Wasserfall zu stehen.
Sie können aber auch ein echtes Spa mit Duschstangen mit speziell angepassten Düsen für Rücken, Schultern, Nacken und Hals genießen.
Heute bietet der Markt eine große Vielfalt an Duschstangen mit vielen Eigenschaften, wie zum Beispiel die Duschsäule aus rostfreiem Stahl mit thermostatischer Mischbatterie und oberem Brausekopf mit Düsen, Regeneffekt 22 x 20 cm, mit 6 verstellbaren Hydromassagedüsen.



de_DEDeutsch
Diese Website verwendet Cookies und andere Technologien, damit wir Ihre Erfahrung auf unserer Website verbessern können: Cookies anpassen -    Mehr lesen
Privacidad